Finanzen

Pflege. Gesundheit. Leben.

Finanzen

Das Leben im Alter will finanziert werden. Insbesondere die Pflege zu Hause oder im Pflegeheim, aber auch barrierefreie Umbauten und Haushaltshilfen kosten Geld. Wir verraten Ihnen, wie viel Pflegegeld Ihnen zusteht, was ambulante Sachleistungen sind und mit welchen Zuschüssen Sie Barrieren in Haus und Wohnung abbauen können.

Spaziergang Senioren

Meine Rente

Im Alter die Ansprüche kennen

Mein Pflegeanspruch

Aktuelle News

Härtefallfonds für DDR-Zusatzrenten gefordert

Kommentare deaktiviert für Härtefallfonds für DDR-Zusatzrenten gefordert

PEPP: EU-weite Pension beschlossen

Kommentare deaktiviert für PEPP: EU-weite Pension beschlossen

Bedeutung der Flüssigkeitszufuhr im Alter

Kommentare deaktiviert für Bedeutung der Flüssigkeitszufuhr im Alter

Die 5 besten Mode-Onlineshops für Seniorinnen und Senioren

Kommentare deaktiviert für Die 5 besten Mode-Onlineshops für Seniorinnen und Senioren

Beratung vor Ort anfordern!

    Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und verstanden.

    Sebastian Starnberger

    Claudia Felbermayer

    Fachautorin für Alter und Pflege

    Der Inhalt auf dieser Seite wurde fachlich geprüft. Sollten Sie Fragen zu unseren Quellen haben oder noch nicht aktualisierte Daten (z. B. wegen aktueller Änderungen von Gesetzen / Vorschriften) entdecken, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail. Wir sind bemüht, den Inhalt auf unseren Seiten stets aktuell zu halten und auf Basis neuer Entwicklungen im Pflegerecht zu erweitern.

    Fragen zu den Leistungen der Pflegekasse?

    Das Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums ist die offizielle Auskunftsstelle bei Fragen zu Angeboten / Leistungen der Pflegeversicherungen und Krankenkassen in Deutschland.

    Fragen zur Pflegeversicherung: 

    030 / 340 60 66 – 02

    Fragen zur Krankenversicherung: 

    030 / 340 60 66 – 01